DIY Tipp! – Accessoires sind trumpf

Hallo meine Lieben! Es ist wieder soweit eine neue Woche hat begonnen und es ist mal wieder Zeit für ein kleines Style Update! Ich persönlich bin ein Riesen Fan von Basic Teilen, weil man sie einfach zu allem kombinieren kann und sie zusammen mit besonderen It-Pieces einfach elegant und außergewöhnlich wirken. Ich habe ein komplettes Basic Outfit für euch zusammengestellt, aber das besondere ist, dass ich aus 2 Basics ein ganz besonderes Statement-Accessoire geschaffen habe. Um euch zu zeigen, wie schnell man einfache Dinge mit wenig Zeitaufwand etwas aufpeppen kann, habe ich ein kleines DIY für euch!

+ Sponsored

+

DIY – Seidentuch Binden

Dieses kleine DIY könnt ihr mit 2 ganz einfachen Utensilien zaubern, die die meisten wahrscheinlich in ihrem Schrank finden werden. Ihr braucht:

  • eine Tasche – das kann sowohl eine Umhängetasche als auch ein Shoppen oder eine Schultertasche sein
  • Ein Seidentuch ( falls ihr selbst keins besitzt, einfach mal die Mutter oder Oma fragen, früher gehörte seins in jede gute Garderobe )

Ich habe das Seidentuch an die Kette meiner Schultertasche geknotet, ihr könnt es aber auch um beispielsweise einen Griff herumwickeln oder es in Form einer Schleife befestigen. Das Seidentuch ist so ein wirkungsvolles aber leider in Vergessenheit geratenes Accessoire. Es macht sich auch unglaublich gut als Haarband oder als Halstuch. Wenn ihr keins in eurem Schrank habt, empfehle ich euch eins anzuschaffen, da sie einfach Multitalente sind. Solche Tücher findet ihr meistens in Vintage Läden oder am besten im Kleiderschrank eurer Oma.

Lookbook – Basic + Basic = It-Piece

Nachdem ich meine Tasche mit meinem Seidentuch aufgepeppt habe, wollte ich den Rest des Outfits schlicht halten. Also habe ich natürlich passend zur Jahreszeit erstmal einen grauen Oversize Strickpullover ausgesucht, der meiner Meinung nach das absolute Basic der Herbstzeit ist. Unter meinem Pullover trage ich eine Leggins in Lederoptik. Ich finde Leggins gehen nur mit einem weiten Oberteil oder Pullover darüber aber gerade für gemütliche Herbsttage kombiniert mit einem Pulli eignen sie sich besonders. Meine Sockboots sind einfach unglaublich gemütlich und geben dem Outfit noch ein wenig Eleganz. So einfach Stylt ihr ein Basic Outfit für die Herbsttage mit einem ganz besonderen DIY It-Piece.

Ich hoffe euch hat meine Kolumne und mein DIY gefallen und ich konnte euch ein bisschen Inspirieren. Nächste Woche erfahrt ihr natürlich wieder mehr von mir zum Thema Fashion, Style und Outfits. Bis dahin wünsche ich euch eine tolle Woche!

Eure Iva ❤

+ Sponsored

+

Iva

Mein Name ist Iva, ich bin 20 Jahre alt und lebe in Köln. Ich schreibe die wöchentliche Kolumne für das FIV Magazine in der ich euch alles rund um das Thema Styling, Outfits und die neusten Fashion Trends zeige.

My name is Iva, I am 20 years old and live in Cologne. I write the weekly column for the FIV Magazine. I show you everything around the topics of styling, outfits and the latest fashion trends.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar