Berlin Fashion Week SS 2017: Ein kleiner Rückblick

Zur Frühjahr/Sommerpräsentation der neuen Kollektionen versammelten sich viele Berliner Designer, aber auch internationale Modeschöpfer und Nachwuchstalente bei Designer for Tomorrow (by FashionID / Peek & Cloppenburg). Die Eröffnung und den Abschluss übernahmen aber zwei Schwergewichte. Harald Glööckler und Michael Michalsky.

Die Modewoche in Berlin ging in dieser Saison vom 27. Juni bis zum 01. Juli. Zu Beginn und Schluss der Woche standen die großen Namen auf der Showbühne. Harald Glööckler und Michael Michalsky. Schon ein Tag vor dem offiziellen Beginn lud Stardesigner Harald Glööckler zu seiner exklusiven Modeschau in Hotel de Rome. Mit zahlreichen, schillernden Persönlichkeiten aus der Medienbranche, zelebrierten Medien- und Pressevertreter die neue „Pompöös“-Kollektion. Auch VIPs wie … liefen über den Catwalk. Hier gibt es den ganzen Artikel + Fotos der Show: Harald Glööcker Modenschau Fashion Week. Natürlich im hochkarätigem Ambiete, ebenso wie Michael Michalsky, der mit seiner „Stylenight“ die diesjährige Berlin Fashion Week ausklingen ließ. Mit klassischer Musik, baroken Gemäuern.

berlin-fashion-week-star-designer-harald-gloockler-modenschau-2017-vips-models-exklkusiv-gruppe

Berlin Fashion Week 2016 – Die alte, neue Location

In dieser Saison zog die Runway Shows der Berlin Fashion Week vom Brandenburger Tor zurück ins Erika-Hes-Eisstadion. Startschuss zur Fashion Week war Dienstag morgen im Erika-Hess-Eisstadion. Wie wir schon im Artikel Berlin Fashion Week SS 2017 geschrieben haben. Durch die Fußball-Europameisterschaft, wechselte die Location dieses Jahr wieder vom Brandenburger Tor ins Eisstadtion. Auch aufgrund der weiterhin hohen Zahlung für den Stadtort. Dh. dieses Jahr ging es für die Modewelt von der Mitte nach Berlin Wedding. Eine gute Entscheidung? Der Blick nach Berlin Wedding zeigt schnell, dass der Stadtteil zwar multikulturell ist, für eine Modewoche aber keine Internationalität bietet. Der einzige kleine Minuspunkt an einer sonst großartig organisierten Fashion Week.

Jeder Tag hat seinen festen Ablauf. Zur ersten Show müssen alle Besucher vor der Runway-Location warten. Hier trifft man sich, raucht eine Zigarette, spricht über den vergangenen Tag und freut sich auf alles, was heute kommt. Danach geht es in den offenen Lounge-Bereich. In weiß-grau gehalten, lädt es besonders in der Sonne zum Verweilen ein. In den Foyers können sich Besucher, Models und Blogger umschauen. Hier stellen verschiedene Unternehmen und Produzenten ihre Produkte vor. Darunter sind Firmen aus dem Beauty-Bereich, Klassiker wie Maybelline aber auch Newcomer, wie Quickcap, mit smarten Drinks für Schönheit und Aufmerksamkeit.

Lena Hoschek – Ahoy Matrosen, Anker setzen, Leinen los

Absolutes Highlight wie so oft, Lena Hoschek! Anker setzen, leinen los! Ein Highlight der Berlin Fashion Week ist Lena Hoschek. Alle Redaktionen, Blogger und Prominente freuen sich auf die neue Kollektion der außergewöhnlichen Designerin aus Österreich. Lena Hoschek führt uns diesmal im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week Berlin an die Küsten der Ostsee. Wer sie kennt weiß, dass sie ihre Mode sehr zurückgezogen gestaltet, fern ab vom Trubel der Großstädte. Maritime Einflüsse, raffinierte Schnitte und Vintage: All das sehen wir heute in der neuen AHOY Kollektion. Die Kollektion für Frühjahr / Sommer 2017 von Lena Hoschek:

 

lena-hoschek-modenschau-mode-kollektion-ahoy-berlin-fashion-week

Dimitri – Drapierte Kleider für die weibliche Silhouette

Wie jede Saison feiern wir auch Dimitri. Schon in der vergangenen Saison haben wir den Modedesigner auf der Berlin Fashion Week begleitet und zum Interview getroffen. Jetzt stellt Dimitri im sommerlichen Berlin seine neue Kollektion für die kommende Frühjahr/Sommer-Saison vor. Schon im Vorfeld wurde Dimitris Runway Show als Must-Have der Modewoche im Publikum gefeiert. Wir waren dabei. Im voll besetzten Erika-Hess Eisstadion, mit VIPs und Prominenten. Die neue Kollektion von Dimitri:

Stein Rohner – Jetzt wirds … anders. Cactus.

Etwas anders, etwas ‚ausgefallener‘ zeigte sich das junge Label Stein Rohner. Steinrohner, das sind Inna Stein und Caroline Rohner, die sich während ihres Modedesign Studiums an der Kunsthochschule Weissensee kennengelernt und 2015 den Young Designers Award gewonnen haben. Die neue Edition „CACTUS“ erzählt auf ihre ganz eigene Art die Geschichte der Zeichnungen «Blühende Kakteen» (1901-1921) von Julias Neumann

steinrohner-mode-kollektion-fashion-week-outfit-trend-2017

Männermode von Ivanman und Brachmann für Frühjahr / Sommer 2017

Für Männer gibt es dabei oft nur wenige echte Highlights auf der Berlin Fashion Week. Wir waren deshalb zu Besuch bei zwei tollen Modelabels: Ivanman und Brachmann.

„Out of Rosenheim“ aus dem Jahr 1987 mit Marianne Sägebrecht in der Hauptrolle ist Dreh- und Angelpunkt dieser Kollektion. Im Film wie in der Mode treffen verschiedene Weltbilder zusammen. Unter der Regie von Percy Adlon prallen Traditionen und modernes Leben gezielt aufeinander. In Anlehnung an diese wilde und verquere Welt entstanden in der IVANMAN Frühjahr/Sommer Kollektion 2017 neue Farbkonstellationen, Formen und Erscheinungsbilder. Die Kollektion von Ivanman:

Ivanman - Herrenmode Frühjahr/Sommer 2017 (Berlin Fashion Week)

Viel Vorbereitung – Ein kleiner Einblick in die Redaktion

Wer sich schon immer einmal gefragt hat, wie sich Redaktionen auf die vielen Shows vorbereiten, muss wissen, dass die Planungen schon Wochen vorher beginnen. Warum? Niemand kann auf jeder Party tanzen. Die Shows finden an der verschiedenen Orten statt, zeitlich sehr eng getimt. Deshalb muss sich jeder Redaktion auch gut auf die einzelnen Events vorbereiten. Der zweite Schritt ist dann aber auch viel Spontanität. Wenn man erst einmal in Berlin vor Ort, ergeben sich auf Shows schnell neue Kontakte zu anderen Magazinen, Creative Art Direktoren, Models, uvm. So entsteht für wenige Tage eine kleine Welt aus Fashion Victoms. Vor den ersten Showtagen der Berlin Fashion Week werden also alle Termine genau festgehalten, geplant und organisiert. Natürlich gehören verschiedene Notebooks dazu, Ladegeräte, tragbare Powerstations, die obligatorische Spiegelreflexkamera und vieles mehr! So eine Modewoche zu planen und zu organisieren ist viel Arbeit.

Mode für Männer: Auf der Berlin Fashion Week immer noch ein echter Geheimtipp. Deshalb freuen wir uns sehr, bei der aktuellen Kollektionsvorführung von Brachmann dabei zu sein. Am letzten Tag der Berlin Fashion Week, nach vielen Shows und Aftershows. Doch, es lohnt sich einen Blick auf das progressive Label für Männermode zu werfen. Brachmann modernisiert die Klassiker der Männermode durch einen von Architektur, moderner Kunst und Pop-Kultur inspirierten, spielerischen Umgang mit Hybriden, Details und Silhouetten. Die Kollektion für Männer von Brachmann:

modenschau-brachmann-maenner-mode-herren-laufsteg-models-koellektion-2017

Stress lohnt sich: Newcomer auf der Berlin Fashion Week

Nach all den harten Tagen und Wochen der Vorbereitung freut man sich vor allem auf neue Designer. So wie Philomena Zanetti. Der Name des Labels kommt aus Südtirol. Der Look von Philomena Zanetti:

philomena-zanetti-kollektion-2017-mode-design-showroom-fashion-week

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar