Influencer Events

Das Thema Influencer und Blogger wird momentan immer wichtiger. Viele Brands und vor allem Beauty Unternehmen veranstalten im Moment Events exklusiv nur für Influencer, um neue Produkte vor zu stellen oder auf die Marke aufmerksam zu machen. Aber eine Frage bleibt dann noch offen. Was macht man auf so einem Event? Es gibt super viele Möglichkeiten und deswegen habe ich mich mal umgeschaut, was andere Brands gemacht haben, mir selbst Dinge überlegt und diese für euch zusammengefasst.

Programm Highlights auf Influencer Events

Das A&O: Essen!

Essen macht gute Laune und die will man natürlich auf einem Event haben. Toll ist es, wenn man das Essen noch mit einem Gewissen Fun Fact verbinden kann. Es gibt natürlich viele verschiedene Art und Weisen das essen zu präsentieren und natürlich auch verschiedene Dinge, die man servieren kann. Was gut ankommt und was einfach Spaß macht zeige ich euch jetzt.

Der Klassiker: Buffet vom Catering

Das ist natürlich die einfachste Art und Weise Essen zu servieren. Es gibt viel Auswahl, jeder findet etwas und man kann beim essen gemütlich beieinander sitzen, sich austauschen, neue Menschen kennen lernen oder einfach genießen.

Die Candybar: Mein Highlight mit Cupcakes & mehr

Hier gibt es viele Möglichkeiten die Candybar um zu setzten. Ob Macarones, Cupcakes eine Gummibärchen Auswahl, Zuckerwatte oder Schokolade. Die Candybar bietet eine große Auswahl an Möglichkeiten. Jeder kann sich etwas aussuchen und es ist mehr als Fingerfood gedacht. Die Menschen essen im stehen es ist eine lockere Atmosphäre.

Gold & Sweets – mein Paradies ☺ 💕 #benefit #influencerevent #beauty #coffee #cupcakes #gold #loveit

Ein Beitrag geteilt von Theresa (@theresa.bliss) am

Die Mischung aus beidem: Fingerfood & Candy!

Man will doch mehr als nur Fingerfood und süßes servieren aber nicht direkt ein riesen Buffet aufbauen müssen. Es gibt natürlich auch eine Variante, in der man leichtes essen mit dem Spaß einer Candybar mischen kann. Dazu gehören beispielsweise Salatbars, an denen man selber Salat zusammenstellen kann, Teller mit herzhaftem Fingerfood auf den Tischen und eventuell ein paar Süßigkeiten als Nachtisch hier und da. Die Menschen können sitzen stehen und wählen, ob sie eine richtige Mahlzeit oder nur Häppchen haben wollen. Zumal diese Variante super neben dem normalen Programm parallel laufen kann.

Influencer Events: Volles Programm mit Produkten und Talks

Die Influencer wollen natürlich nicht nur zu einem Event gehen um zu Essen und andere zu treffen. Oftmals ist das Programm auf die Marke spezialisiert. Bei Beauty Herstellern gestaltet sich so ein Programm leicht, da sie viel mit ihren Produkten und Themen arbeiten können. Für alle anderen habe ich hier ein paar Ideen.

Richtig girly 😀🎈💄💋#pink #balloons #lifeatbenefit @benefitgermany #influencerevent #benefitbrows #beauty

Ein Beitrag geteilt von Theresa (@theresa.bliss) am

Individuelle Events: Personalisieren und selber machen

Es hat einen gewissen Fun Faktor und nach dem Event hat man eine ganz besondere Erinnerung an den Tag. Personalisieren von Kleidung oder Accessoires ist in verschiedenster Form möglich. Beispielsweise Patches, kleine Sticker aus Stoff, die durch Hitze auf Kleidung gepresst werden. Eine super Möglichkeit, schnell und schön Kleidung zu etwas ganz besonderem zu machen.

Social Media Content: Großes Klassentreffen

Die Intention eines solchen Treffens ist natürlich eine große Reichweite an Menschen damit an zu sprechen. Die Follower der Influncer auf so einem Treffen zu nutzen ist natürlich die Haupt Intention. Um den Influencern gutes Bildmaterial zum Posten zu liefern, bieten sich Dinge, wie eine Boomerang Box oder eine Fotowand super an.

Make-up und Styling Ecke: Das Must Have für Blogger!

Da die meisten Influencer weiblich sind, kommen Make-Up Ecken super an. Die Influencer können sich schminken lassen bekommen Tipps und der Fun Faktor fehlt dort auf keinen Fall.

MWAH! 👄 #benefit #theyrereallips #influencerevent

Ein Beitrag geteilt von Vivianne (@viviannevbr) am